2. "Früh auf" Jugend- Königsangeln
(16. Mai 2015)

Marvin Stuckmann gewinnt auch zweites "Früh auf" Jugend- Königsangeln  

Es war ein „Schietwetter“, trotzdem hielten die Jugendlichen des Angelvereins „Früh auf“ Heide vier Stunden lang durch. 16 junge Petrijünger, die trotz des anhaltenden Regens tapfer die Ruten immer wieder auswarfen, nahmen am zweiten Gemeinschaftsangeln in den Vereinsgewässern im Süderholmer Moor teil.
„Geangelt wurde auf Weißfische und Edelfische,“ erklärte Jugendwart Kalle Wesch, der zusammen mit seinem Stellvertreter Björn Jacobsen den Nachwuchs betreut. Die Fänge waren eher bescheiden. Neben einigen Weißfischen konnten an Edelfischen lediglich zwei Schleie und ein Barsch an Land gezogen werden. Drei Jungangler gingen gänzlich leer aus. Den größten Fisch fing Florian Voß, der eine Schleie von zwei Pfund überlistete. Freuen durften sich die fünf Erstplatzierten 1. Marvin Stuckmann, 2. Lars Brandt, 3. Til Borwieck, 4. Florian Voß  und 5. Vanessa Flor, die aus den Händen der Jugendwarte die Erinnerungspokale überreicht bekamen. Die Platzierungen des ersten Königsangeln gehen in die gesamte Jahreswertung um die Königskette mit ein.


Bildbeschreibung:
Freudestrahlende „Früh auf“ Jungangler (v.li.):Sieger  Marvin Stuckmann, Lars Brandt, Vanessa Flor.


Fotos vom 
2. Jugend-Königsangeln
hier anklicken!