2. Jugend-Königsangeln 20. Mai 2017


Dickes Petri Heil für Till Borwieck beim zweiten
Jugend "Früh auf" Königsangeln

Die Jugendwarte Kalle Wesch und Björn Jacobsen waren sowohl mit der Beteiligung, als auch mit dem Fang des zweiten Königsangeln der Jugendgruppe des Sportangelvereins „Früh auf“ nicht zufrieden. Lediglich 8 Petri-Jünger trafen sich bei angenehmen Angelwetter an den Vereinskuhlen im Süderholmer Moor. Im Laufe des vierstündigen Hegeangelns wurden von den Jugendlichen neben Brassen, Rotaugen, Katzenwelse und Barsche auch zwei Schleie gefangen. Erfreulicherweise konnten alle Teilnehmer Fänge an der Waage vorweisen. Über die größte Menge an gefangenen Fischen freute sich Till Borwick, der u.a. eine Prachtschleie von über fünf Pfund überlistete.  Die folgenden Plätze belegten Tjark Reimers, Pascal Wesch, Marcel Wesch und Mattes Müller.

Till Borwieck zeigt stolz seine prächtige Schleie mit einem Gewicht von fünfeinhalb Pfund.

Weitere Fotos vom 
2. Jugend-Königsangeln
hier anklicken!