2. Jugend-Königsangeln
(26. Mai 2012)

Dominik Poremba gewinnt zweites Königsangeln des „Früh auf“ Heide – Nachwuchses

 Der Wettergott hatte endlich einmal Einsehen mit dem Nachwuchs des Angelvereins „Früh auf“ Heide. Diente der Anglerschirm bei den letzten Königsangelnder  Jugendlichen noch als Regenschutz, so musste er dieses Mal als Sonnenschutz aushelfen. Die Resonanz war trotz des schönen Sommerwetters eher schwach. Insgesamt warfen nur 12 junge Petrijünger ihre Ruten an den Vereinsgewässern im Ostroher Moor aus.

Besonders abwechslungsreich war die Beute nicht. Die Jugendangler hatten ausnahmslos Weißfische an der Angel. Nur Tagessieger Donimik Poremba (Bild unten, mitte) hatte nach dem vierstündigen Ansitzen Grund zur Freude. Er hatte 5 Pfund Weißfisch, darunter einen Brassen von viereinhalb Pfund, an Waage vorzuweisen. Zweiter wurde Thoren Bach vor Lukas Webels, Kai Gudenrath und Julian Erbar.

Fotos vom 
2. Jugend-Königsangeln 
hier anklicken!