3. "Früh auf" Jugend- Königsangeln
(7. September 2008)

Fabian Meier gewinnt „Früh auf“ Königsangeln

Zum dritten Königsangeln trafen sich trotz der frühen Stunde 18 „Früh auf“ Jugendangler frühmorgens im Ostroher Moor. So zeigten sich die Jugendwarte Björn Jacobsen und Rainer Erbar mit der Resonanz sehr zufrieden. Mit Winkelpicker, Schwingspitze und Grundrute gingen die Nachwuchsangler auf Fried- und Raubfische. Die Fänge waren aber nicht so berauschend. Neben einigen Brassen und Rotaugen ging nur ein Edelfisch, ein Hecht, an den Haken. Über den Tagessieg freute sich Florian Meier. Platz zwei belegte Michelle Poremba vor Dominik Poremba, Sven Ole Sterncke und Stephanie Krohn.  Das abschließende Jugend-Gemeinschaftsangeln um Königswürden
findet am kommenden Samstag am 21. September 2008 statt.


Freuen durften sich die fünf Erstplatzierten (v. li.) Stephanie Krohn, Sven Ole Sterncke, Michelle Poremba, Dominik Poremba und Tagessieger Florian Meier, die aus den Händen der Jugendwarte die Erinnerungspreise überreicht bekamen.

Fotos vom 
3. Jugend-Königsangeln
hier anklicken!