3. "Früh auf" Erwachsenen- Königsangeln
(21. August 2011)

 
Heiko Lubitz gewinnt drittes "Früh auf" Erwachsenen Königsangeln



Heiko Lubitz (Bild mitte) konnte das zweite „Früh auf“ Hegefischen für sich entscheiden. Lubitz hatte die richtigen Köder für den Fang einer stattlichen Anzahl von Weißfischen gewählt. Dieser Fang verhalfen ihm zum Tagessieg und brachte ihm wichtige Punkte für die Königswertung ein. Nach über fünf Stunden des Ausharrens an den Vereinsgewässern im Ostroher Moor bei angenehmen Angelwetter, hatten die übrigen 25 Angler insgesamt nur eine mäßige Fangbilanz vorzuweisen. So wurden neben wenigen Weißfischen auch nur wenige Edelfische wie eine Schleie, zwei Karpfen und ein Hecht gefangen. Hinter Lubitz landete auf dem zweiten Platz Dieter Rothbart (Bild, rechts) dem eine schöne Schleie von drei Pfund an den Haken ging. Der Drittplatzierte Kalle Wesch freute sich über den Fang eines stattlichen Aal von über zwei Pfund.

Fotos vom 
3. Erwachsenen-Königsangeln
hier anklicken!