4. "Früh auf" Jugend- Königsangeln
( 12. September 2010) 
und 6. "Früh auf" Erwachsenen-Königsangeln 
(10. Oktober 2010)

Adrian Erbar und Günter Paltian
gewinnen abschließende „Früh auf“ Königsangeln


Günter Paltian bei den Erwachsenen und Adrian Erbar bei den Jugendlichen gewannen die abschließenden Königsangeln der Angelsaison 2010 des Sportangelvereins „Früh auf“ Heide. Dabei zeigten sich die Fische bei den beiden Gemeinschaftsangeln leider nicht in bester Beißlaune.
Bei den Jugendlichen konnten die insgesamt 12 Anglern nur magere Fänge an der Waage vorweisen. Bei strömenden Regen gingen neben kleinen Mengen Weißfisch, eine Schleie von drei Pfund, gefangen von Tagessieger Adrian Erbar, ein Aal, gefangen von Darius Kislicin, und ein Hecht, gefangen von Domenik Broders an den Haken. Hinter Tagessieger Erbar folgten Domenik Broders, Fabian Meier, Lukas Webels und Darius Kislicin auf den Plätzen (Foto unten).

Fotos vom 
4. Jugend-Königsangeln
hier anklicken!

Die Erwachsenen hatten beim abschließenden Königsangeln etwas mehr Anglerglück . Von 30 teilnehmenden Petrijüngern konnten 25 an der Waage ihren Fang präsentieren.

Günter Paltian (Foto oben) überlistete einen Zander von dreieinhalb Pfund, was den größten Fisch bedeutete. Hechte von jeweils drei Pfund Fanggewicht wurden überlistet von Jens Helle und Heinfried Rodenborg. Den richtigen Köder für eine Schleie von drei Pfund Fanggewicht wählte Matthias Landsmann. Es siegte Günter Paltian vor Heinfried Rodenborg, Matthias Landsmann, Rainer Erbar und Jens Helle.

Fotos vom 
6. Erwachsenen -Königsangeln
hier anklicken!