"Früh auf" Arbeitseinsatz 16.10.2010 

„Früh auf“ Angler führen Abeitseinsatz im Süderholmer Moor durch

„Früh auf“ Vereinsmitglieder trafen sich im Landschaftsschutzgebiet Süderholmer Moor an der Kuhle Nr. 12, um wichtige Ufersicherungsnassnahmen durchzuführen.

Diese Arbeiten waren notwendig, um zu versuchen den Wasserstand in der Kuhle um ca. 20 cm wieder anzuheben. In der Vergangenheit war es an der südlichen Stelle dieser Kuhle an einer Verbindung zum Feldstrom zu einem Durchbruch gekommen, wodurch der Wasserstand dramatisch zurückging und so eine Bedrohung für den Fisch- und Wassertierbestand war. Um ein wiederholtes Durchbrechen der Uferzone zu verhindern, mussten Pfähle zur Befestigung der Ufer in den Boden gerammt, Filzmaterial zur Abdichtung und Faschinenmaterial verlegt werden," erklärt Gewässerwart Manfred Poremba.

Weitere Fotos vom 
Arbeitseinsatz
hier klicken!