"Früh auf" Bingoabend ( 15. Januar 2016) 

Unter guter Beteiligung findet Lottoabend statt

60 „Früh auf“ Angler sowie Freunde und Bekannte des Vereins erfreuten sich in der angelfreien Winterzeit mit den Spielleitern Holger Meyn und Dirk Poremba beim mittlerweile schon traditionellen Lottoabend im Vereinslokal „Heider SV Sportcasino“.
Nachdem sich alle Spielerinnen und Spieler mit Spielkarten eingedeckt hatten, übernahm die „Glücksfee“ Dirk Poremba die Ziehung der Zahlen.

Im Laufe des Abends hatten die Spielteilnehmer beim eifrigen Auflegen ihrer Gläschen auf die Lottokarten dann alle Hände voll zu tun. Es wurden neun spannende Spielrunden in verschiedenen Variationen, wie z.B. Stehbingo, gespielt, bei denen die Gewinner frische Fleischartikel von Mettwürsten bis zu prächtigen Fleischstücken, Käse oder auch Gutscheine erhielten. Michael Heckmann war der erste Glückliche, der an diesem Abend den Ruf „Biss“ durch den Raum ertönen lies. Er gewann einen großen Hinterschinken auf seinen Zahlen. „In fröhlicher Runde und mit viel Spaß hatten wir einen echt tollen Abend“, freuten sich die Spielleiter Meyn und Poremba. Auch wegen der tollen Preise war bei den Teilnehmern zu hören, dass man sich schon jetzt auf den nächsten Lottoabend im Januar 2017 freut.

 

 Fotos vom
Bingoabend
hier anklicken!